Startseite


Mit www.graz-hauptplatz.at möchten wir den Grazern aber auch Steirern, Österreichern und Touristen zeigen wie viele unterschiedliche Geschäfte im Herzen von Graz angesiedelt sind und dass es einen Branchenmix gibt, der jedes Einkaufszentrum in den Schatten stellt.
Die vielen kleinen Geschäfte - ca. 1400 - sollen so ins Licht der Öffentlichkeit gerückt werden und jeder soll sehen, dass die Innenstadt lebt und Ungeahntes bietet.
Sie können hier auch Blicke in die Innenstadt werfen und finden interessante Links.

Diese Seite ist noch im Aufbau. Schauen Sie gelegentlich vorbei und beobachten ihr Wachsen und entdecken etwas Neues.

Alle die Graz bekannter machen wollen sind eingeladen diese Seite zu verlinken.


www.grazhats.at

Auf dieser Seite können Sie Produkte, Marken und Geschäfte in Graz suchen und finden.
grazhats wird ständig gewartet!
Alle Suchanfragen werden registriert – was Sie heute nicht finden, finden Sie vielleicht beim nächsten Mal.
Beachten Sie beim Suchen bitte unbedingt die TIPPS.


Was ist der GrazGutschein?
Ein Gutschein mit dem in ca. 600 Geschäften in Graz eingekauft werden kann.
In Apotheken, Restaurants, Kaufhäusern, Boutiquen, Lebensmittelgeschäfte usw.)

Wo kauft man den GrazGutschein?
Herrengasse 16 in der Tourismusinformation.
Während des Advents oder zu Ostern am Hauptplatz beim Stand des Citymanagements.

Der kleinste Gutscheinwert beträgt 10 Euro.

Hier finden Sie die GrazGutschein Partnerbetriebe http://cms.graztourismus.at/cms/beitrag/10126619/2592452

Weitere Informationenen:
www.citymanagementgraz.at


Seit dem Sommer 2008 darf sich Graz offiziell Genusshauptstadt nennen. Graz setzt mit den Partnerbetrieben des Genusshauptstadt-Projektes mehr denn je auf regionale und saisonal verfügbare Lebensmittel. Diese gibt es nicht nur auf den Bauernmärkten sondern zunehmen in den besten Grazer Restaurants. Die kulinarischen Rundgänge bringen Einheimischen und den Besuchern viele interessante Informationen, aber auch köstliche Anekdoten rund um das Kochen und Genießen näher. Natürlich gibt es bei den Rundgängen auch Köstliches aus Küche und Keller.

www.genusshauptstadt.at